Angebote zu "Cyber" (24 Treffer)

Kategorien

Shops

Wirtschaft des 21. Jahrhunderts
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Digitale Revolution führt zu tiefgreifenden Veränderungen in der Wirtschaft. Produktzyklen werden immer kürzer. Marktveränderungen vollziehen sich häufiger und schneller. Früher war dieses Phänomen auf Hightech-Sektoren beschränkt. Inzwischen sind fast alle Branchen davon betroffen.Hinzu kommt, dass neue Technologien zur Verarbeitung riesiger Datenmengen (Big Data) oder die Verschmelzung von physischen und virtuellen Systemen (Cyber Physical Systems) etablierte Geschäftsmodelle und Technologien revolutionieren. Durch den Einsatz von Künstlicher Intelligenz und Robotik ergeben sich neue Anwendungsmöglichkeiten bei der Vernetzung von Haushalten (Smart Home), im Gesundheitswesen (Smart Health), der Energieversorgung (Smart Grid) oder der Mobilität (Smart Mobility). Darüber hinaus stehen wir durch die Entwicklung intelligenter Fertigungssysteme (Smart Factory) an der Schwelle zu einer vierten Phase der Industrialisierung (Industrie 4.0).Dieses Buch geht den wesentlichen Trends in der Wirtschaft des 21. Jahrhunderts auf den Grund und beleuchtet die Herausforderungen, die sich daraus für Manager, Beschäftigte und politische Entscheidungsträger ergeben.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Wirtschaft des 21. Jahrhunderts
51,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Digitale Revolution führt zu tiefgreifenden Veränderungen in der Wirtschaft. Produktzyklen werden immer kürzer. Marktveränderungen vollziehen sich häufiger und schneller. Früher war dieses Phänomen auf Hightech-Sektoren beschränkt. Inzwischen sind fast alle Branchen davon betroffen.Hinzu kommt, dass neue Technologien zur Verarbeitung riesiger Datenmengen (Big Data) oder die Verschmelzung von physischen und virtuellen Systemen (Cyber Physical Systems) etablierte Geschäftsmodelle und Technologien revolutionieren. Durch den Einsatz von Künstlicher Intelligenz und Robotik ergeben sich neue Anwendungsmöglichkeiten bei der Vernetzung von Haushalten (Smart Home), im Gesundheitswesen (Smart Health), der Energieversorgung (Smart Grid) oder der Mobilität (Smart Mobility). Darüber hinaus stehen wir durch die Entwicklung intelligenter Fertigungssysteme (Smart Factory) an der Schwelle zu einer vierten Phase der Industrialisierung (Industrie 4.0).Dieses Buch geht den wesentlichen Trends in der Wirtschaft des 21. Jahrhunderts auf den Grund und beleuchtet die Herausforderungen, die sich daraus für Manager, Beschäftigte und politische Entscheidungsträger ergeben.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Zukunft der Arbeit in Industrie 4.0
51,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Zukunftsprojekt "Industrie 4.0", das ein zentrales Element der Hightech-Strategie der Bundesregierung darstellt, zielt auf die Informatisierung der klassischen Industrien, wie z. B. der industriellen Produktion. Auf dem Weg zum Internet der Dinge soll durch die Verschmelzung der virtuellen mit der physikalischen Welt zu Cyber-Physical Systems und dem dadurch möglichen Zusammenwachsen der technischen Prozesse mit den Geschäftsprozessen der Produktionsstandort Deutschland in ein neues Zeitalter geführt werden.Das Technologieprogramm "Autonomik für Industrie 4.0" des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) ist Teil des Zukunftsprojekts "Industrie 4.0". Im Kontext dieses Programms ist der vorliegende Band entstanden.Das Buch gibt einen Überblick über mögliche Wege in die die Zukunft der Arbeit unter den Bedingungen von Autonomik und Industrie 4.0. Zentrale Herausforderungen, Chancen und Risiken werden aus Sicht der Forschung, der Industrie und der Sozialpartner benannt. Beispielhafte Gestaltungslösungen aus den Bereichen Produktions- und Automatisierungstechnik, Robotik, Virtual Engineering, Landmaschinenund Lernfabriken illustrieren die im Buch dargestellten Trends.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Zukunft der Arbeit in Industrie 4.0
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Zukunftsprojekt "Industrie 4.0", das ein zentrales Element der Hightech-Strategie der Bundesregierung darstellt, zielt auf die Informatisierung der klassischen Industrien, wie z. B. der industriellen Produktion. Auf dem Weg zum Internet der Dinge soll durch die Verschmelzung der virtuellen mit der physikalischen Welt zu Cyber-Physical Systems und dem dadurch möglichen Zusammenwachsen der technischen Prozesse mit den Geschäftsprozessen der Produktionsstandort Deutschland in ein neues Zeitalter geführt werden.Das Technologieprogramm "Autonomik für Industrie 4.0" des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) ist Teil des Zukunftsprojekts "Industrie 4.0". Im Kontext dieses Programms ist der vorliegende Band entstanden.Das Buch gibt einen Überblick über mögliche Wege in die die Zukunft der Arbeit unter den Bedingungen von Autonomik und Industrie 4.0. Zentrale Herausforderungen, Chancen und Risiken werden aus Sicht der Forschung, der Industrie und der Sozialpartner benannt. Beispielhafte Gestaltungslösungen aus den Bereichen Produktions- und Automatisierungstechnik, Robotik, Virtual Engineering, Landmaschinenund Lernfabriken illustrieren die im Buch dargestellten Trends.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Gender und Cyborgs in der Science Fiction. Donn...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Sonstiges, Note: 1,0, Hochschule für Bildende Künste Braunschweig (Institut für Medienforschung), Veranstaltung: Seminar Prothesengötter, Sprache: Deutsch, Abstract: Die großen Fortschritte der modernen Wissenschaft und Technik - insbesondere der Kybernetik, der Informationstechnik, der Computertechnik, der Sensorik, der Robotik, der künstlichen Intelligenz und der Konstruktion von 'Cyborgs' - lassen auch traditionelle Problemstellungen verschiedener Wissenschaften in neuem Licht erscheinen. Das trifft besonders auf das Konzept des Cyborg zu, weshalb sich eine ganze Reihe von Veröffentlichungen speziell mit dessen Auswirkungen auf verschiedene Wissensgebiete befassen. Der Begriff 'Cyborg' geht auf eine Wortneuschöpfung aus 'cyber' und 'Organismus' zurück. Eine Internetrecherche zu diesem Begriff zeigt auf unzähligen Bildern vor allem Menschen, die wie Maschinen aussehen sowie Maschinen, die wiederum wie Menschen aussehen. Jedoch auch Cyborg-Tiere sind unter den Ergebnissen. Erst spätere Treffer zeigen Menschen, die mit Hilfe von technischen Prothesen besser sehen, gehen oder greifen können. Aus den Bildern blicken uns vorrangig kriegerische und gefährliche Geschöpfe entgegen. Eine Cyborg-Welt scheint, nach diesen Bildern zu urteilen, von unheimlichen und unberechenbaren künstlichen Kreaturen bevölkert zu sein.Es trifft zweifellos zu, dass sich eine Untersuchung des Begriffs Cyborg nicht nur mit Technologie und Wissenschaft auseinandersetzen muss, sondern auch mit bisherigen Konzepten des menschlichen Körpers, der Persönlichkeit und der Identität. Diese Zusammenhänge untersucht Donna Haraway in ihrem 1985 erstmals erschienenen Cyborg Manifesto und versucht eine Revision dieser Konzepte. Darin macht sie zudem deutlich, welche Rolle Geschlecht in einer solchen Auseinandersetzung spielt. Mit Geschlecht befasst sich auch die Science Fiction und Fantasy Autorin Ursula K. Le Guin. In ihrem bereits 1969 erschienenen Roman entwirft sie eine extraterrestrische Welt ohne binäres Geschlechtersystem. Trotz der zeitlichen Differenz der Erscheinungsdaten finden sich in Le Guin's Roman Anknüpfungspunkte zu Haraways Theorie. Das Bindeglied zwischen diesen Punkten stellt der Cyborg dar.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Czichos Mechatronik - Grundlagen und Anwendunge...
32,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12.07.2019, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Grundlagen und Anwendungen technischer Systeme, Auflage: 4/2019, Autor: Czichos, Horst, Verlag: Springer Vieweg, Co-Verlag: in Springer Science + Business Media, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Aktorik // Biosensorik // Biosignal // CPS // Cyber-physische Systeme // DMS // ESP // Gebäudetechnik // Industrie 4.0 // Mechatronik // mechatronisches System // Optoelektronik // Positionierungstechnik // Prozessorik // RFID // Robotik // Sensorik // Systemmodul, Produktform: Kartoniert, Umfang: XVII, 364 S., 42 s/w Illustr., 335 farbige Illustr., Seiten: 364, Format: 1.6 x 24 x 16.8 cm, Gewicht: 794 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Gender und Cyborgs in der Science Fiction. Donn...
14,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Sonstiges, Note: 1,0, Hochschule für Bildende Künste Braunschweig (Institut für Medienforschung), Veranstaltung: Seminar Prothesengötter, Sprache: Deutsch, Abstract: Die großen Fortschritte der modernen Wissenschaft und Technik - insbesondere der Kybernetik, der Informationstechnik, der Computertechnik, der Sensorik, der Robotik, der künstlichen Intelligenz und der Konstruktion von 'Cyborgs' - lassen auch traditionelle Problemstellungen verschiedener Wissenschaften in neuem Licht erscheinen. Das trifft besonders auf das Konzept des Cyborg zu, weshalb sich eine ganze Reihe von Veröffentlichungen speziell mit dessen Auswirkungen auf verschiedene Wissensgebiete befassen. Der Begriff 'Cyborg' geht auf eine Wortneuschöpfung aus 'cyber' und 'Organismus' zurück. Eine Internetrecherche zu diesem Begriff zeigt auf unzähligen Bildern vor allem Menschen, die wie Maschinen aussehen sowie Maschinen, die wiederum wie Menschen aussehen. Jedoch auch Cyborg-Tiere sind unter den Ergebnissen. Erst spätere Treffer zeigen Menschen, die mit Hilfe von technischen Prothesen besser sehen, gehen oder greifen können. Aus den Bildern blicken uns vorrangig kriegerische und gefährliche Geschöpfe entgegen. Eine Cyborg-Welt scheint, nach diesen Bildern zu urteilen, von unheimlichen und unberechenbaren künstlichen Kreaturen bevölkert zu sein.Es trifft zweifellos zu, dass sich eine Untersuchung des Begriffs Cyborg nicht nur mit Technologie und Wissenschaft auseinandersetzen muss, sondern auch mit bisherigen Konzepten des menschlichen Körpers, der Persönlichkeit und der Identität. Diese Zusammenhänge untersucht Donna Haraway in ihrem 1985 erstmals erschienenen Cyborg Manifesto und versucht eine Revision dieser Konzepte. Darin macht sie zudem deutlich, welche Rolle Geschlecht in einer solchen Auseinandersetzung spielt. Mit Geschlecht befasst sich auch die Science Fiction und Fantasy Autorin Ursula K. Le Guin. In ihrem bereits 1969 erschienenen Roman entwirft sie eine extraterrestrische Welt ohne binäres Geschlechtersystem. Trotz der zeitlichen Differenz der Erscheinungsdaten finden sich in Le Guin's Roman Anknüpfungspunkte zu Haraways Theorie. Das Bindeglied zwischen diesen Punkten stellt der Cyborg dar.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Applied Cyber-Physical Systems
135,19 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 16.08.2013, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Applied Cyber-Physical Systems, Auflage: 2013, Redaktion: Suh, Sang C. // Tanik, U. John // Carbone, John N. // Eroglu, Abdullah, Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer US, Sprache: Englisch, Schlagworte: Roboter // Robotik // Industrieroboter // Nachrichtentechnik // Kommunikation // Technik // Telekommunikation // Informatik // Automation // Automatisierung // Netzwerk // elektronisch // Nachrichtententechnik // Netzwerk-Hardware // Computernetzwerke und maschinelle Kommunikation, Rubrik: Informatik, Seiten: 253, Abbildungen: 100 schwarz-weiße Abbildungen, 20 schwarz-weiße Tabellen, Herkunft: GROSSBRITANNIEN (GB), Informationen: Book, Gewicht: 550 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Deep Silver Mighty No.9 - Ray-Edition (Nintendo...
39,86 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Fortschritte in der Robotik brachten unserem Planeten in der nahen Zukunft Frieden und Wohlstand. Dr. White erschuft neun nahezu identische Roboter, die MIGHTY NUMBERS, deren Team zu den erfolgreichsten Duellanten im BATTLE COLOSSEUM zählten, die die Massen begeisterten und mit ihren Kämpfen unterhielten… - Solange, bis die heimtückische Cyber-Attacke alles veränderte…nKeiji Inafune, der Kopf hinter den großartigen MEGA MAN Spielen, präsentiert mit MIGHTY NO.9 sein neues Meisterwerk. Auf Kickstarter innerhalb eines Tages von den Fans ermöglicht, während der Entwicklung kontinuierlich von der Community beeinflusst und auf ihre Wünsche und Vorlieben hin maßgeschneidert, kommt nun das Side-Scroll-Action-Spiel, das in diesem Jahr zu den am heißesten erwarteten zählt.nJapanisches Plattform-Gameplay mit modernem Retro-Charme verbinden sich in Mighty No.9 auf einmalige Weise. Höllisch süß und -auf Wunsch- teuflisch schwer. Gamer finden sich in actionreichen Anime wieder und erleben die spannende Geschichte um die einst hilfreichen MIGHTY-Roboter, die sich gegen ihre Schöpfer wandten. Einzig Beck, der Roboter mit der Kennung "Mighty No.9", wurde nicht mit dem mysteriösen Computer-Virus infiziert und muss nun die Ordnung wieder herstellen. nSpringe, renne, schieße… und transformiere! Bestehe in den Leveln des Spiels. Besiege deine Gegner durch Schnelligkeit und Geschick! Nimm die Spezialfähigkeiten deiner besiegten Feinde an und nutze sie im Kampf, um immer besser zu werden! - Besser als deine Gegner, besser als deine Freunde und besser als die Spieler auf den weltweiten Ranglisten. nSchlage Gegner, besiege die Uhr, die gegen dich läuft und knacke deinen eigenen High-Score! Spiele in modernster Grafik oder genieße 16 Bit-Look und One-Hit-Perma-Death (optional). Mighty No.9 ist genau der Side-Scroller, den du lieben, herzlich verfluchen und nicht mehr aus der Hand legen wirst, bis du ihn in allen Facetten gemeistert hast!nnMighty No.9 erscheint nur in der Ray-Edition großem Story-Add-On, Poster und Art-Booklet als Bonus.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot