Angebote zu "Stofftier" (2 Treffer)

Kategorien

Shops

VTech 80-194104 - KidiFluffies, Pony, Stofftier
23,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die KidiFluffies von VTech sind einfach tierisch gut und wollen, dass man sich um sie wie um ein echtes Haustier kümmert. Die KidiFluffies haben nicht nur technisch einiges drauf, sondern weicher Plüsch macht sie zudem zu kuscheligen Begleitern. Die cleveren Haustiere können dank unterschiedlicher Sensoren auf Berührung sowie Umgebungsgeräusche reagieren und Bewegungen erkennen. Dank Mikrofon mit Aufnahmefunktion kann das KidiFluffy Wörter und Sätze wiederholen. Der Haustierstatus zeigt das Befinden des Tieres an, also wie es gepflegt oder gefüttert werden muss. Tolle weitere Funktionen verstärken den Spielspaß zusätzlich: Das KidiFluffy ist mit 6 Spielen mit Bewegungssensor, Entspannungsmusik, diversen Grüßen und Botschaften sowie einer Uhr mit integriertem Wecker ausgestattet. Das intelligente Roboter-Haustier ist durch Aufnahme des Namens und Eingabe des Geburtstags personalisierbar - die perfekte Geschenkidee! Batteriebedarf: 2 x AA/LR06 Mignon (Im Lieferumfang sind nur kurzlebige Demobatterien enthalten!)

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Bob der Baumeister 11 - Ein bärenstarker Gipfel
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bob der Baumeister: 11: Ein bärenstarker Gipfel Ein bärenstarker Gipfel Der Bauheimzoo bekommt ein neues Bärengehege. Jenny, die Tierpflegerin, bittet Bob, es zu bauen. Es bleibt nicht viel Zeit, denn der neue Bär soll schon in der nächsten Woche eintreffen. Bob hat einen tollen Plan für das neue Bären-Zuhause entworfen: einen Bären-Berg. Baggi will den Berg ganz besonders hoch bauen und so fordert er Buddel auf, immer weitere Erde und Steine aufzuschichten. Doch plötzlich stürzt der ganz Berg unter dem Gewicht ein. Zu allem Unglück erfährt Jenny, dass der neue Bär noch am gleichen Tag im Zoo eintrifft. Wird es den Freunden gelingen rechtzeitig eine Lösung zu finden? Leo, der Filmstar Der berühmte Filmregisseur Karl Karstens dreht in den Hochhausener Filmstudios seinen neuesten Film: Die Weltraum-Roboter 3. Bob und sein Team helfen ihm dabei, und bauen die Film-Hintergründe auf. Besonders Leo findet die Arbeiten beim Film total spannend und möchte unbedingt eine Rolle ergattern. Doch als er versucht, die Aufmerksamkeit des Regisseurs auf sich zu lenken, richtet er ein völliges Durcheinander an und macht sogar den kleinen Weltraum-Roboter D11D kaputt. Nun muss ein anderer Held gefunden werden... Buddel und der Elefant Bob und sein Team bauen einen neuen Elefanten-Brunnen vor dem Einkaufszentrum. Als Vorlage dient eine Zeichnung von Sofie, die ihr Stofftier abgemalt hat. Als Buddel beim Transport ein Missgeschick passiert, traut er sich zunächst nicht, Bob seinen Fehler zu beichten. Als er sich endlich überwindet, ist die Zeit schon ziemlich knapp, aber gemeinsam wird es den Freunden schon gelingen, rechtzeitig fertig zu werden. Die römische Festung In Hochhausen soll ein neues Hochhaus gebaut werden. Bürgermeisterin Baugroß will es schnell fertig haben und ruft Bob deswegen unentwegt an. Durch diese Telefonate muss der Bau ständig unterbrochen werden, was Baggi und Buddel nervt. Sie graben einfach weiter. Baggi ist erst zu stoppen, als er auf ein altes Gemäuer stößt. Der Archäologe Prof. Khan erkennt sofort, dass hier eine römische Festung gewesen sein muss. Da nicht weitergebaut werden kann, bis die Ausgrabungen abgeschlossen sind, beschließt Bob eine Zuschauerrampe um das Gelände zu bauen. Vor den Fernsehkameras erklärt Bürgermeisterin Baugroß stolz, was dieser Fund für Hochhausen bedeutet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot